Medizinische Trainingstherapie/Krankengymnastik an Geräten

Nach einer detaillierten Behandlung in der Physiotherapie und dem Erreichen der Schmerzfreiheit, ist es sinnvoll, die neue Situation muskulär zu stabilisieren.
Hier geht es um primäre Muskelkräftigung, Kraftausdauer, Mobilität, Wiederherstellung alltagsspezifischer Toleranzen, sowie das Erarbeiten funktioneller Bewegungsabläufe.
Der Patient arbeitet unter Aufsicht qualifizierter Therapeuten an einer Vielzahl von Trainingsgeräten.